Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Eine Robbe auf Reisen

30.08.-07.09.: Breziny, M.Brezno, Schirgiswalde und Görlitz

einerobbeaufreisen

So liebe "Gemeinde", nun noch einmal ein kleines Update vor dem wohlverdienten Jahresurlaub. Aus zeitlichen Gründen wird es sicherlich kein Update die nächsten 2-3 Wochen geben. Eigentlich ist man es ja schon gewohnt

 

http://i1180.photobucket.com/albums/x412/Gavitello/Breziny_zpsd4700af0.jpg

30.08.14 SK Breziny – SK Vernerice 3:1

 

http://i1180.photobucket.com/albums/x412/Gavitello/Breziny3_zps69c475b5.jpgEigentlich war mal wieder eine kleine Ausfahrt geplant, die dann aber in der Woche leider abgesagt werden musste, da man in der Heimat die Ein oder Andere Verpflichtung hatte. Dies ging dann aber doch schneller als Gedacht und man konnte den Notfallplan in Anspruch nehmen. Also mal fix mit Theresa über die Grenze gefahren um ein wenig Fußball zu schauen und lecker zu speisen. Beim ersten Spiel waren dann auch erstaunliche 100 Zuschauer zugegen, wobei man sagen muss das es schon die letzte Liga im Okres Decin ist. Da kann sich mancher Verein schon eine Scheibe abschneiden. Leider hatte ich nur einen 200 Kronen Schein, den der junge Herr am Einlass nur mit Mühe und Not wechseln konnte. In seiner Hektik gab er mir auch gleich 200 Kronen in Münzen wieder. Ehrlich wie man ist, ging man zurück und gab die 20 Kronen. Der Grill war leider aus, dafür gab es eine Tribüne mit immerhin 3 breiten Stufen.

http://i1180.photobucket.com/albums/x412/Gavitello/Breziny2_zpsee3f752d.jpg

http://i1180.photobucket.com/albums/x412/Gavitello/Breziny4_zpscd84b51e.jpg

 

30.08.14 FK Male Brezno - TJ Svádov-Olšinky 1:8

 

Der Sportplatz gut von der Straße aus zu sehen, ohne jeglichen Ausbau. Die Zufahrt dagegen nur einspurig und sehr eng. Also auf die Tschechen vertrauen die nach einem kommen, damit die nicht gegen die Karre heizen. Am Sportplatz immerhin ein Grill aufgebaut mit einem Honza an der Zange der seinen Job auch noch ernst nimmt und mit Liebe macht. Die Wurst für 30 Kronen war dann auch dementsprechend schmackhaft. Das Spiel dann auch recht unterhaltsam durch die vielen Tore.

http://i1180.photobucket.com/albums/x412/Gavitello/MaleBrezno_zpsc00adaba.jpg

 

31.08.14 SV Weiß-Rot Schirgiswalde – SG Wilthen II 2:2

 

Leider „muss“ ich ja noch einmal alle meine bereits bespielten Plätze aus der Jugend besuchen, um Sie dann zählen zu können. So bekam nach dem Mittagessen bei feuchten Wetter Schirgiswalde den Zuschlag. Etwa 30 Zuschauer waren auch anwesend und konnten sich unter dem Plexiglasdach vor dem Regen schützen. Teilweise war es schon recht heftig und es kam kein wirkliches Spiel zu stande. Der Torhüter der Heimelf hatte dazu nicht wirklich den besten Tag erwischt und hatte zahlreiche Unsicherheiten.

 

07.09.14 GW Görlitz – FSV Zwickau 0:6

 

http://i1180.photobucket.com/albums/x412/Gavitello/GWGoumlrlitz_zps57d4a112.jpg

Nachdem man den Vorabend bei einer gelungen Feuerwehrfeierlichkeit in Weickersdorf den Abend verbracht hatte, machte man sich Gedanken über die „sinnvolle“ Sonntagsgestaltung nach dem Pflichttermin bei den Eltern, mit der Dame. Also gleich mal Sachsenpokal angetischt und in Zwickau nachgefragt welchen Zug sie nehmen würde, da man bequem in Bischofswerda zusteigen wollte. Keine Ahnung, wann ich das Erste Mal dort war, dürfte aber in den Jahren locker 2stellig sein und auch mit einem Sachsenpokal Spiel mit der SGD. Also die ganzen Jungs(etwa 100 inkl. ca. 20 Mal DD im RE begrüßt). Bei Musik und Bier ging es dann nach Görlitz. Enorm viel Polizei begrüßte uns, jedoch setzte man sich etwas ab, war ja warm. Auf der Gegengeraden waren dann etwa 200 Gäste zu Gast. Der Bereich eigentlich „üüübelst“ abgesperrt, jedoch schafften es etliche Partisanen auf die gegenüberliegende Heimseite um vom Softeisstand das Ein oder Andere Eis zu erwerben. Die Ordner begriffen doch recht schnell das beim heutigen Spiel nicht unbedingt Gefahr aus ging. Das Spiel dann auch recht einseitig, so das es ein kurzlebiger Nachmittag wurde. Gegen 19 Uhr verabschiedete man sich wieder in Schiebock. Ein netter Ausflug in „alte Zeiten“.

http://i1180.photobucket.com/albums/x412/Gavitello/GWGoumlrlitz3_zpsa6977500.jpg

http://i1180.photobucket.com/albums/x412/Gavitello/GWGoumlrlitz2_zps67ce2997.jpg

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentare